Lockendreher - Zaubere dir perfekte Locken

Träumst du auch von wunderschönen Locken, aber dir ist das Hantieren mit Lockenwicklern, Papilloten und Lockenwicklern einfach zu umständlich? Dann ist ein Lockendreher wie der BaByliss Curl Secret oder eine der anderen Lockenmaschinen für dich genau das Richtige.

Lockenstyles wie die Promis

Eine echte alternative zu Lockenwicklern

Shakira, Taylor Swift, Rachelle Lefevre und viele andere Promifrauen verzaubern mit ihren sensationellen Curls die Fans. Willst du auch so prächtige Locken wie die Stars, brauchst du dafür keinen Unsummen an einen Starfriseur zu bezahlen. Und keine Sorge, du musst auch nicht auf Lockenwicklern schlafen oder den ganzen Tag mit Papilloten rumrennen.

Mit einer Lockenmaschine zauberst du dir in wenigen Minuten Engelslocken, sanfte Wellen oder eine sexy Löwenmähne. Hier erfährst du, wie einfach es mit dem Lockendreher BaByliss Curl Secret ist, ohne Verrenkungen und akrobatische Showeinlagen dein glattes Haare lockig zu machen. Aufwendiges Rumfuchteln mit dem Lockenstab ist vollkommen old school und gehört nämlich längst der Vergangenheit an.

Lockdreher Vergleich 2016

LockengerätBildBesonderheitBewertungKaufen
C1100E Curl Secret IonicBaByliss-C1100E-Curl-Secret-IonicCurl Secret
Ionic Technologie
Zum Shop
C1000EBaByliss C1000E Curl Secret LockendreherEinsteigerversion Zum Shop
C1050E
Curl Secret Ionic
BaByliss C1050E Curl Secret Ionic LockendreherIonic Technologie Zum Shop
MiraCurl
BAB2665E

BaByliss BAB2665E Pro The Perfect Curling Machine Mira CurlDie MaxLife PRO Technologie
Für Friseur-Profis
Zum Shop
SteamTech
BAB2665SE
Babyliss Pro BAB2665SE MiraCurl SteamTechDampffunktion für glänzende,
ultraweiche, perfekt definierte
Locken die lange halten.
Zum Shop

Wie funktionieren Lockendreher?

Ob du dich für den BaByliss Curl Secret entscheidest oder für eine der anderen Lockenmaschinen. Die Anwendung der coolen Lockendreher funktioniert immer nach dem gleichen Prinzip und in Sekundenschnelle hast du die Traumlocken, die du dir wünschst.

Und so schnell geht´s

  • Lockendreher in die Steckdose stecken
  • Lockenmaschine anschalten & aufheizen
  • Haarsträhne in den Lockendreher einlegen
  • gelockte Haarsträhne aus der Heizspirale ziehen

Sobald du die Griffe des Lockendrehers zusammendrückst, zieht die Heizspirale deine Haarsträhne automatisch ein und rollt sie im Inneren der Lockenmaschine um die Heizspirale, wo dein Haar ganz automatisch in Form gebracht wird.

Welche Wellenform dein Haar in der Lockenmaschine annimmt und wie stark deine Haarwellen oder Locken werden, verrät dir z. B. der Curl Secret von BaByliss durch Pieptöne. Umso länger deine Haarsträhne im Lockendreher bleibt, umso kräftiger und stabiler werden deine Locken.

  • 3 Pieptöne verleihen deinem Haar leichte Wellen (8 Sekunden pro Strähne)
  • 4 Pieptöne zaubern dir sanfte Locken auf den Kopf (10 Sekunden pro Strähne)
  • 5 Pieptöne machen dich zur Curly Sue mit traumhafter Löwenmähne (12 Sekunden)
Lockendreher - Hair Styling No.1

Nach dem Piepsen öffnest du deine Hand an den Griffen so weit, dass du die eingeklemmte Haarsträhne aus dem Lockendreher ziehen kannst und wiederholst die einzelnen Schritte mit den nächsten Strähnen.

So einfach kommst du zu deiner perfekten Lockenfrisur, wenn du jetzt Strähne für Strähne mit dem BaByliss Curl Secret bearbeitest.

Die besten Tipps für traumhafte Locken mit dem Lockendreher

So erhalten deine Locken ordentlich Sprungkraft

Für das beste Lockenergebnis sollten deine Haare frisch gewaschen und richtig aufgekämmt sein. Außerdem ist es wichtig, dass du die Haarsträhne gerade in den Lockendreher einlegst, damit die Haarlocke richtig eingezogen wird und die perfekte Form erhält. Während die Hitze dein Haar wellig oder lockig in Form bringt, sorgt schnelles Abkühlen nach dem Wellen dafür, dass die Haare ihre Lockenform behalten. Nachdem du deine Haarsträhne aus der Lockenmaschine gezogen hast, kannst du sie mit der freien Hand auflockern. Die gelockte Haarsträhne kühlt schneller ab und die Sprungkraft deiner Lockenpracht bleibt länger erhalten.

Mehr Stabilität für deine Löwenmähne

Lockendreher erhitzen die Haare auf etwa 210°C bis 230°C (z. B. BaByliss Curl Secret IONIC) und deshalb kannst du deine Haare vor dem Wellen mit einem Hitzeschutz-Spray behandeln, wie man es auch bei der Verwendung eines Glätteisens oder bei einem Lockenstab tut. Sprühe das Hitzeschutz-Spray vor der Anwendung der Lockenmaschine in dein trockenes Haar, um es vor Austrocknen und Hitzeschäden zu bewahren. Außerdem verleiht das Haarspray deinem Haar tollen Glanz und sorgt für besseren Halt deiner Locken.
Verzichtest du auf ein Hitzeschutzspray, das deinem Haar auch mehr Halt gibt, können sich abhängig von deiner Haarstruktur deine Locken schnell wieder aushängen. Besonders viel Sprungkraft und Stabilität bekommst du in deinen Lockenkopf, wenn du nach dem Wellen mit dem Lockendreher kopfüber deine Lockenpracht aufschüttelst und Haarlack für Locken ins Haar sprühst. Achte darauf, dass du die Haarsprayflasche weit genug von den Haaren entfernt hälst, damit ein möglichst feiner Sprühnebel entsteht. Dann verleiht der Haarlack deinen Locken maximale Stabilität.

So pflegst du deinen Lockendreher

Damit du lange Freude mit deiner Lockenmaschine BaByliss Curl Secret oder einem der anderen Modelle hast, solltest du ein paar Tipps beachten. Es handelt sich um ein Elektrogerät und die Lockenmaschine ist nicht für die Anwendung an nassem Haar geeignet. Verwendest du einen Haarfestiger oder ein Hitzeschutzprodukt für deine Haare, musst du das Gerät ab und zu reinigen. Wie das geht und worauf du dabei achten musst, kannst du in der Gebrauchsanleitung deines Lockendrehers nachlesen.

Unabhängig davon, ob du den BaByliss Curl Secret IONIC, BAB2665E PRO MIRA CURL, den C100E Lockendreher oder den BaByliss Pro Steamtech verwendest, musst du vor der Reinigung den Netzstecker ziehen und abwarten, bis das Gerät abgekühlt ist. Manche Modelle haben im Lieferumfang ein spezielles Reinigungsinstrument dabei, mit dem du nun deinen Lockendreher so reinigen kannst, wie es in der Gebrauchsanweisung beschrieben ist. Beachtest du die Reinigungstipps des Herstellers, hast du lange Spaß mit deinem Lockenwunder und kannst dir jederzeit selbst traumhaft schöne Locken zaubern.